WEINOR VERTITEX

Für stimmungsvolles Licht – und eine offene Wohnkultur

 

Große vertikale Glasflächen lassen Sonnenlicht nahezu ungehindert eindringen. Der Effekt: aufgeheizte Innenräume und unangenehme Blendeffekte. Mit einer außenliegenden Senkrecht-Beschattung aus der VertiTex Serie bietet weinor die Lösung: Sonnenschutz, Blendschutz, Windschutz und Sichtschutz in einem. Tuch und Technik sind in einer extrakleinen, zierlichen Kassette untergebracht, dennoch lassen sich große Flächen damit beschatten. Die red dot-prämierte VertiTex ist je nach Windbelastung und Anforderung in unterschiedlichen Ausführungen, Farben und Tuchqualitäten erhältlich.

Technische Highlights

Ideal für Fenster, die einer hohen Windbelastung ausgesetzt sind. Ihr Tuch sitzt sicher, straff und ohne Lichtspalt in den Schienenführungen. Zusätzlich eignet sich VertiTex Zipals wirkungsvoller Insekten­schutz.

Für Fenster mit nur mäßiger Windbelastung eignet sich die VertiTex mit Schienenführung.

Wünschen Sie eine besonders leichte und filigrane Außenansicht, bietet die VertiTex mit Seilführung die optimale Lösung.

Nur so groß wie eine Scheckkarte: Die Kassette der VertiTex ist mit einer Kassettenhöhe zwischen 74 mm und 86 mm besonders klein und dezent.

Mit der VertiTex behalten Sie stets den Durchblick, denn ihre Mini-Kassette ist im Fenster nicht, oder kaum sichtbar (je nach Einbausituation).

Sind die Fenster Ihres Gebäudes sehr hohen Windbelastungen ausgesetzt oder eher geringeren? Die verschiedenen Ausführungen der VertiTex lassen sich sinnvoll kombinieren.

Bildergalerie

Downloads

Das könnte Sie auch interessieren

Weinor PergoTex II

Ermöglicht mehr Zeit im Freien auch bei schlechtem Wetter.

Weinor Glasoase

Lichtdurchflutete Eleganz. So holen Sie sich den Garten ins Haus